Kunststoff Magazin Online - Fachportal für die Kunststoff Industrie
Home> Qualitätssicherung> Werkstoffprüfung> Drehmoment-Rheometer für den Tisch

Plastograph ECDrehmoment-Rheometer für den Tisch

In einer Tischversion kommt nun ein bereits bewährter Messkneter auf den Markt und erweitert so dessen Einsatzmöglichkeiten.

sep
sep
sep
sep
Plastograph EC: Drehmoment-Rheometer  für den Tisch

Universell einsetzbar ist der bereits seit längerer Zeit auf dem Markt erhältliche Brabender Plastograph. Die Tischversion mit dem Kürzel EC Plus wird nun zur Fakuma vorgestellt. Die Geräte zielen auf Anwendungen in Labor und Technikum. Mit dem 3,8-kW-Motor, einem Drehmoment-Messbereich von 200 Nm und Drehzahlen von 0,2 bis 150 min-1 sei das Gerät der ideale Messantrieb für praxisorientierte Untersuchungen mit Messknetern der Baureihe 30 und 50, Laborextruder Typ 19 und dem konischen Doppelschneckenextruder für

  • und Rezepturentwicklung
  • Qualitätskontrolle
  • des Produktionsprozesses
  • von Proben im Labormaßstab für weitere Untersuchungen.

Das System arbeitet mit CAN-Bus-Technologie und bietet unter anderem modulare Konfiguration, Selbstvalidierung und Echtzeitübertragung von Ereignissen und Ist-Werten.

Anzeige

Ebenfalls für die Produktentwicklung werden vorgestellt die neuen Mini-Compounder DSE 12/36, Doppelschneckenextruder im Miniaturmaßstab, die neben der Anwendung in der Kunststoffindustrie auch für die Pharmaindustrie genutzt werden können. Dazu ergänzend steht der Doppelschneckenextruder KEDSE 20/40 zur Verfügung.


Fakuma Halle B1, Stand 1122

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Doppelschneckenextruder

DoppelschneckenextruderDie kleinste Doppelschnecke

„Dieser Doppelschneckenextruder ist die bisher kleinste Maschine, die Leistritz gebaut hat“, erklärt Albrecht Huber, Leiter Erzeugnisbereich Pharma bei der Leistritz Extrusionstechnik. Mit einem Durchsatz von 50 bis 1.000 g/h ist der ZSE 12 HP-PH hervorragend für den F&E-Bereich geeignet.

…mehr
Neue Schneckenelemente mit Evolventenverzahnung für deutlich höhere Durchsätze auch bei problematischen Ausgangswerkstoffen. (Bild: Coperion)

Präziser Dosieren und effizienter ExtrudierenSchneckenelemente mit Evolventenverzahnung für Doppelschneckenextruder

Angekündigt zur Fakuma sind eine modulare Differential-Dosierwaage für Flüssigkeiten für die zuverlässige Flüssigdosierung und ein gravimetrischer Doppelschnecken-Dosierer T35 mit Actiflow-Technologie und elektronischer Druckkompensation, für das präzise Dosieren frei fließender oder schwierig zu handhabender Schüttgüter. 

…mehr
Masterbatch-Doppelschneckenextruder

Masterbatch-ExtruderDoppelschneckenextruder für Masterbatch optimiert

Betriebssicherheit, vereinfachtes Handling für Bediener und bei der Wartung sowie erhöhte Betriebssicherheit waren Ziele bei der Weiterentwicklung eines Doppelschneckenextruders, der für den Einsatz in der Masterbatch-Fertigung optimiert ist.

…mehr
Extruder- und Schmelzefilter

Doppelschnecken-ExtruderKonischer Gleichlauf in der dritten Generation

Extruder- und Schmelzefilter-Baureihen für kleine und große Volumen. Das Prinzip des konischen Doppelschnecken-Extruders mit gleichlaufenden Schnecken steht im Mittelpunkt verschiedener Lösungen während der K 2016.

…mehr
Extrusionslinien

Antriebstechnik ExtrusionslinienEnergieverbrauch und Betriebsgeräusch des Extruders senken

Konstantmoment-Anwendung profitiert von der Synchronreluktanzmotor-Technologie. Während der diesjährigen HMI wurde eine besonders effiziente Synchronreluktanzmotor-Technologie vorgestellt.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen