Brikettierung, Elan

Kunststoffe zu Briketts

Brikettierung ist eine günstige Technik, um Holzspäne zu verpressen – aber auch Kunststoffe, wie das Beispiel zeigt.

Anlässlich der Ifat 2008 wurde ein mit der Industrieversion einer Presse im Holzbereich Durchsätze von etwa 250 Kilogramm pro Stunde erzielt. Ihr flexibler Einsatz bei Schnitzeln und Stäuben aus Holz, Papier, Stroh, Hanf, Getreide, aber auch Styropor, Metall oder Kohle wurde nun für den Bereich Kunststoff und Bio-Kunststoffe erweitert – dies mit einer Agglomeriervorrichtung am Ende der Presszange und einem Vorsatz zur Herstellung von Pellets. Die modulare Bauweise ermöglicht die Anpassung an unterschiedliche Anforderungen. Die Durchsatzleistung der Pressanlage kann durch Hinzufügen weiterer Presseinheiten an bestehende Siloanlagen bis 3 Tonnen pro Stunde erhöht werden.

Für den einfachen und mobilen Einsatz bei flexibler Aufstellung und geringem Platzbedarf bietet die neue Maschine eine Lösung: Im Durchsatzbereich von 80 bis 100 Kilogramm pro Stunde eignet sie sich mit ihrem 1 m3 Schubbodensilo besonders für kleinere Abfallmengen.

Eine Brikettteilvorrichtung für spezielle Stückigkeiten, eine Absackanlage und diverse Silovorrichtungen vervollständigen das Pressenprogramm. Dabei machen es laut Anbieter verschiedenen Steuerungsvarianten leicht, sich den Kundenspezifikationen anzupassen und individuelle Lösungen anzubieten – ob mobil mit Absaugung, Filter und Silo, stationär mit Anschluss an bestehende Filter und Absackanlagen oder unter Zyklon und Austragsvorrichtungen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Schneidmühlen

Schneiden mit weniger Verschleiß

Ein wichtiger Kostenfaktor der Zerkleinerungstechnik ist der Verschleiß – Austausch bzw. Nachschärfen von Bauteilen und Stillstandzeiten sollen so weit wie möglich minimiert werden.Dementsprechend war ein Entwicklungsschwerpunkt der Techniker...

mehr...

Großmühlen

Universell – aber nach Maß

Schneidmühlen auf den eigenen Bedarf zuschneidenFast so vielfältig wie die Kunststoffprodukte sind die Anforderungen an die Zerkleinerungstechnik. Es gilt, die Anlagentechnik jeweils so zuzuschneiden, dass die aus wirtschaftlicher und technischer...

mehr...

Großmühlen

Kraftstofftanks effizient zerkleinern

Um große Bauteile zu shreddern, braucht es eine robuste Mühlenkonstruktion – die trotzdem energieeffizient arbeiten soll.MIt einer Mahlkammer von 1100 × 600 Millimeter und 75 Kilowatt Antriebsleistung soll die Mühle – mit dem sinnigen...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite