Hellweg auf der Fakuma 2023

pb,

Digital gesteuerte Zerkleinerungsmaschinen

Zur Fakuma präsentiert Hellweg Maschinenbau eine Auswahl seiner digital gesteuerten Zerkleinerungsmaschinen für effektives, energiesparendes Kunststoffrecycling.

Von der kleinsten bis zur größten: Die Smart-Control-Steuerung steht für alle Mühlen von Hellweg zur Verfügung. © Hellweg Maschinenbau

Dazu gehört die Beistellmühle MDSi 340/150 Smart Control mit Füllstandüberwachung ebenso wie sowie die Zentralmühle MDSi 600/300 Smart Control Plus und die MDSGi 1500/600 als Vertreterin einer neu entwickelten Reihe von Nassschneidmühlen mit Zwangszuführung, die sich durch ihre besonders geringe Leistungsaufnahme auszeichnen.

Direkte Rückführung spart Rohstoffe

Die Beistellmühle des Typs MDSi 340/150 Smart Control ist die leistungsstärkste Ausführung der Baureihe mit Antriebsleistungen von 1,5 bis vier Kilowatt für Mahlleistungen von zehn bis 80 Kilogramm pro Stunde. Ihr Haupteinsatzbereich ist die rohstoffsparende Rückführung auch sperrigster Angusssterne, Angussspinnen oder Angussleitern direkt an einer oder mehreren Spritzgießmaschinen. Die Materialzuführung kann dabei per Schurre, Einwurftrichter oder Förderband, die Abfuhr per Absaugung erfolgen. Eine Einzugsvorrichtung für Folienrandstreifen ist optional.

Zentralmühlen für dickwandige Teile

Die Zentralmühlen der Serie 300 von Hellweg kombinieren eine kompakte Bauweise mit hoher Leistung. Dank des stabilen Maschinengehäuses und des hohen Schwungmoments des massiven, aus dem Vollen gefertigten Rotors ermöglichen sie eine durchzugstarke Zerkleinerung dickwandiger Formteile, Platten, Angussfladen, Rohre und Profile sowie – bei Einsatz eines Spezial-Rotors der BR-Version – sogar die einstufige Zerkleinerung massiver Anfahrbrocken. Die auf der Fakuma gezeigte Ausführung MDSi 600/300 Smart Control Plus ist mit einer Stromverbrauchsanalyse zur Optimierung der Wirtschaftlichkeit sowie – für einen minimierten Wartungsaufwand – mit einer automatisierten Schmierung mit Bluetooth Überwachung ausgestattet.

Anzeige

Nassschneidmühle als Modell auf der Messe

Neu ist die mit einer Zwangszuführung ausgestattete Nassschneidmühle MDSGi 1500/600 für das Folienrecycling, die Hellweg dem Standbesucher auf Grund ihres hohen Gewichts von rund 25 Tonnen als 3D-Druck-Modell präsentiert. Neben ihrer für diesen Hersteller typischen robusten, langlebigen Ausführung bietet sie ein bisher unerreicht gutes Verhältnis zwischen Durchsatz und Energieverbrauch, das geringe Betriebskosten ermöglicht. Herausragend ist auch ihre Schnittgeometrie, die Flakes mit gleichbleibend optimaler Qualität sowie perfekter Partikelgrößenverteilung und Geometrie für die Weiterverarbeitung bei zugleich sehr geringem Anteil an nicht verwertbaren „Fines“.

Mit Smart Control für optimierte Arbeitsweise

Alle genannten Systeme sind mit der von Hellweg entwickelten digitalen Smart-Control-Steuerung ausgestattet, die sowohl Kenngrößen wie Stromverbrauch, Motordrehzahl und Lagertemperaturen als auch den Zustand von Messern, Sieben und Keilriemen erfasst. Weil die Steuerung in der Lage ist, das Verhältnis zwischen Motorlast und Durchsatz kontinuierlich zu optimieren, sorgt sie für einen besonders wirtschaftlichen Betrieb bei zugleich geringem Aufwand für das Bedienpersonal. Generell ist Smart Control für alle Typen und Baugrößen der Schneidmühlen von Hellweg verfügbar, angefangen bei der Beistellmühle der Serie 150 für die Kleinteil- und Angussvermahlung bis zur für härteste Anwendungen ausgelegten Großschneidmühle der Serie 600. 

Fakuma, Halle A1, Stand 1005

Anzeige
Jetzt Newsletter abonnieren

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Fakuma 2024

Es wird wieder voll in Friedrichshafen

Vom 15. bis 19. Oktober 2024 treffen sich Aussteller und Fachbesucher zur 29. Fakuma. Rund acht Monate vor Messebeginn sieht alles danach aus, dass es wieder voll wird in Friedrichshafen. Anfang Februar traf sich der Ausstellerbeirat.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite