Recycling und Aufbereitung

Vecoplan: Bereich Recycling unter neuer Leitung

Mit Martina Schmidt hat Vecoplan mit Sitz in Bad Marienberg im Westerwald eine neue Leiterin des Geschäftsbereichs Recycling I Waste. Sie ist die Nachfolgerin von Stefan Kaiser, der das Unternehmen verlassen hat.

Martina Schmidt ist die neue Leiterin des Geschäftsbereichs Recycling I Waste. (Bild: Vecoplan)

In dieser Position verantwortet die 47-Jährige ab sofort sämtliche Aktivitäten der Vecoplan AG in den Märkten Kunststoff-Recycling, Ersatzbrennstoffaufbereitung, Verwertung von Haus- und Gewerbeabfällen sowie Akten- und Datenträgervernichtung.

Martina Schmidt startete Ihre berufliche Laufbahn bei Vecoplan bereits 1990 als Auszubildende zur Industriekauffrau. 2010 übernahm sie die Leitung des Vertriebs-Innendiensts, seit 2013 verantwortete die Betriebswirtin den Vertrieb des Geschäftsbereichs Recycling I Waste. Mit der neuen Funktion als Geschäftsbereichsleiterin gehört Martina Schmidt neben Dirk Müller (Wood I Biomass), Markus Claudy (Service I Parts), Thomas Sturm (COO) und Michael Lambert (CFO) zu der erweiterten Unternehmensführung.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite