HSM V-Press 60

Manuell gepresst

Kunststofffolien und -reste oder auch voluminöse Verpackungsmaterialien lassen sich mit einer rein manuell zu bedienenden Presse günstig zu platzsparenden Ballen pressen.

In Handels-, Gewerbe- und Logistikunternehmen gilt es täglich eine große Menge an Abfallmaterial zu entsorgen, das aufwändig zwischengelagert und abtransportiert werden muss. Die Presse HSM V-Press 60 soll Abhilfe schaffen: Die mobile, manuelle Ballenpresse verpresst Folien, aber auch leichtes Verpackungsmaterial wie Papier und Kartonage direkt dort, wo das Material anfällt und spart damit Logistikkosten. Dank der großzügig dimensionierten Rollen kann die Ballenpresse direkt zum Entstehungsort des Abfalls gefahren werden und sie passt mit ihren kompakten Abmaßen durch übliche Türen und in Aufzüge. Das gebrauchte Verpackungsmaterial kann beim Auspacken sofort in die Presse gegeben werden und muss nicht erst zu einem Zwischenlager transportiert werden.

Durch die Hebelwirkung produziert die Maschine gut verdichtete, stapelbare Ballen mit einem Ballengewicht von bis zu 40 Kilogramm und reduziert somit nach Herstellerangaben das Volumen des Abfalls im Verhältnis 5:1 oder mehr. Die Ballen können in hydraulischen Ballenpressen umgepresst und somit zu höher verdichteten und zu größeren Ballen verpresst werden.

Da diese Presse keine elektrischen oder hydraulischen Bauteile enthält, benötigt sie weder Strom, Service noch Wartung – ein weiterer Beitrag von HSM zum Thema Umweltschutz.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Monitorrecycling

Pressen – aber richtig

Monitor-Gehäuse einfacher und sicherer recycelnDer Entsorgungsspezialist L + N Recycling in Bubesheim musste zwei gegensätzliche Forderungen unter einen Hut bringen: Kunststoffe aus Fernsehern und PC-Monitoren sollten für den Transport möglichst...

mehr...

Ma

Luft raus

Da Volumen von PET-Flaschen zu reduzieren ist ein notwendiger Ansatz, um die der Transportkosten zu senken, wenn das PET zum Recycling verbracht werden soll. Es existieren dazu zwei Lösungsansätze. Bei der ersten Lösung werden die Einwegflaschen...

mehr...
Anzeige

Recyclingtechnik angepasst

Zerkleinerung nach Maß

Kunden- und anwendungsspezifisch angepasste Mühlen ermöglichen effizientere Zerkleinerungslösungen für unterschiedliche Zur Fakuma sollen Beispiele unter anderem aus den Bereichen Spritzguss und Blasformen präsentiert werden.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite